StartseiteDirektionLehrerKlassenSchwerpunkteSchulprojekteChronik

Verkehrserziehung

Schwerpunktmäßige Verkehrserziehung mit Lehrausgang in den 1. und 3. Klassen in Zusammenarbeit mit der POLIZEI Telfs.

Besonderen Dank an

 

GrI. Peter Unterthurner und RevI. Manuela Dierigl

 

VERSCHIEDENE AKTIONEN ZUR ERHÖHUNG DER VERKEHRSSICHERHEIT:

 

 „KÄNGURU“ Jedem Kind sein Kindersitz im Auto.

HALLO AUTO:  Bremswege eines Fahrzeuges – Sicherheitsgurt

BLICK & KLICK

RADFAHRPRÜFUNG in den 4. Klassen

Die SchülerInnen der 4. Klassen erwerben in Zusammenarbeit mit der Mobilen Verkehrsschule des Landes Tirol den Radfahrführerschein.

 

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit mit den KollegInnen von der POLIZEI Telfs, auch für die tägliche Schulwegsicherung rund um unser Schulhaus!

 

Besonderer Dank gilt den Damen und Herren von der Schulwegpolizei für die tägliche Sicherung der Schulwege!